Preisträgerin 2005

2005 vergab die Bürgerstiftung Lörrach zum ersten Mal einen Ehrenpreis.

Preisträgerin der Bürgermedaille: Frau Adelheid Steinle

Frau Steinle stand über mehr als 20 Jahre dem Deutschen Kinderschutzbund Lörrach für unterschiedlichste und vielfältige Aufgaben zur Verfügung. Trotz des hohen Alters hat sie diese ehrenamtliche Arbeit noch nicht beendet und bleibt mit ihrer Erfahrung dem Kinderschutzbund erhalten. Vorstände sind gekommen und gegangen. Frau Steinle trug mit ihrer selbstverständlichen Zuverlässigkeit und großer Bescheidenheit ganz wesentlich zur Kontinuität der Arbeit des Kinderschutzbundes bei.

Der Ortsverband Lörrach des Kinderschutzbundes besteht seit über 40 Jahren und arbeitet ausschließlich gemeinnützig mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Der Kinderschutzbund kümmert sich um alle Kinder in Deutschland unabhängig von Religion, Herkunft und Geschlecht. Er wendet sich aktiv gegen jede Form von Diskriminierung, Benachteiligung und Ausgrenzung. Denn alle Kinder haben das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung in der Familie, in der Schule und in unserer Gesellschaft. Auch um diese wichtigen gesellschaftlichen Werte hat sich Adelheid Steinle verdient gemacht.

 

Adelheid Steinle; Foto: Barbara Ruda