Werkstatt Bürgerschaftliches Engament

Handlungsleitender Gedanke
Welchen Beitrag kann Bürgerschaftliches Engagement für die Zukunft der Stadt leisten?

Projektpartner
Initiative Bürgerstiftung, Stadt Lörrach, Sozialministerium BW

Organisation & Öffentlichkeitsarbeit
Stadt Lörrach, Initiative Bügerstiftung Lörrach

Akteure
Externe Moderatoren der Ev. Fachhochschule Freiburg, Querdenker und Visionäre aus Lörracher Vereinen, Vorstand und Mitglieder der Initiative Bürgerstiftung

Tagungsort
Rathaus Lörrach

Kursgebühr
Keine, Förderung durch das Sozialministerium Stuttgart im Rahmen des Städtenetzwerks Baden-Württemberg im Freiwilligenjahr und Stadt Lörrach

Kursinhalt
Ein Blick in die Zukunft der Stadt mit einem neuen Akteur: der aktiven Bürgerschaft. Ein Blick auf Trends und Tendenzen, die er weiteren Entwicklung der Stadt als Ganzheit in intensivem Dialog mit ihren BürgerInnen dienen könnten.

Ergebnisse, die festgehalten wurden:

  • Netzwerke festigen und ausbauen
  • Kommunikation fördern
  • Unterstützung für Engagierte anbieten
  • Brücken bauen zwischen Verwaltung, Politik, Bürgerschaft

Die Bürgerstiftung könnte das Dach bilden, unter dem Viele Anregung und Hilfe finden. Die Politik, Gemeinderat, sollten Vorurteile abbauen, Teilhabe zulassen. Die Verwaltung muss Hilfe und Unterstützung anbieten, vorhandenen Sachverstand nutzen.