Stiftungsfonds

Der Stiftungsfonds ist eine besondere Form der Zustiftung. Der Betrag geht in das Vermögen der Bürgerstiftung ein. Für die Verwendung der Erträge wird eine Zweckbindung vereinbart.

Die Bürgerstiftung erhält die Auflage, die Zustiftung nachvollziehbar und fortdauernd buchungsmäßig erkennbar festzuhalten.

Der Fonds kann den Namen des Stifters / der Stifterin tragen.

Die Bürgerstiftung wird auf Wunsch den Namen des Stifter / der Stifterin und sein gemeinwohlorientiertes Engagement in der Öffentlichkeit herausstellen.